Initiative eParticipation
Die InitiativeMitgliederStudienLoesungenKontaktImpressum Die Initiative hat Ihre Arbeit beendet. Diese Webseiten werden nicht mehr aktualisiert. Sie dokumentieren die Aktivitšten zwischen 2004 und 2007.

Ingenieurgesellschaft entera - Planung und Informationstechnologie

enteraDie Arbeit von entera ist durch eine enge Verzahnung von klassischen Planungsaufgaben, Forschungsarbeiten und spezialisierter Software-Entwicklung gekennzeichnet. Dadurch lassen sich für alle drei Bereiche wertvolle Synergieeffekte erzielen. So werden Softwareentwicklungen geschaffen und Forschungsergebnisse erzielt, die durch ihre hohe Relevanz für die planerische Praxis schnell Eingang in die praktische Arbeit von Behörden und Planungsbüros finden. Gleichzeitig werden Planungsaufgaben mit Hilfe moderner EDV-Werkzeuge gelöst und den Auftraggebern in digitaler Form auf transportablen Medien oder im Internet zur Verfügung gestellt.
Die Auftraggeber von entera sind überwiegend Fach- und Verwaltungsbehörden des Bundes, der Länder und der Kommunen. entera ist bundesweit und auch international aktiv, hat aber einen Schwerpunkt in Norddeutschland.
Der Hauptsitz des Unternehmens ist Hannover mit einer Niederlassung in Kiel.

Beteiligung-Online
Vor dem Erfahrungshintergrund selbst durchgeführter Beteiligungsverfahren wurden von entera erste Konzepte für eine internetgestützte Beteiligungsplattform bereits im Jahr 2002 entwickelt. Im Rahmen eines Forschungsvorhabens konnten diese dann in Zusammenarbeit mit der Universität Hannover weitergeführt, umgesetzt und in der Praxis erprobt werden. Auf der Basis der Ergebnisse des Forschungsvorhabens wurde Beteiligung-Online entwickelt: Eine universell einsetzbare, internetbasierte und datenbankgestützte Plattform für die Durchführung von Beteiligungsverfahren z.B. in der Regional- und Landesplanung, Raumordnung und Bauleitplanung.

Beteiligung-Online integriert alle drei Phasen von Beteiligungsverfahren innerhalb einer homogenen Anwendung:
  • Bereitstellung der Planungsunterlagen
  • Erstellung der Einwendungen, Anregungen und Bedenken
  • Durchführung des Abwägungsprozesses
Besonders innovative Merkmale von Beteiligung-Online sind unter anderem seine sehr komfortable Kartendarstellung und die Möglichkeit der zeichnerischen Beteiligung. Durch die vielfältigen Werkzeuge werden Beteiligungsverfahren optimal unterstützt. Daraus ergeben sich erhebliche Einsparpotentiale und Planungsprozesse können transparenter und bürgernäher gestaltet werden.


URL:
www.entera.de
Ansprechpartner:
Tilmann Schulze-Wolf
eMail:
schuwoentera.de


Copyright © 2005 Initiative eParticipation. Alle Rechte vorbehalten.